Mai 2021
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Count per Day
  • 104118Seitenaufrufe gesamt:
  • 5Seitenaufrufe heute:
  • 54949Besucher gesamt:
  • 5Besucher heute:
  • 0Besucher momentan online:

Gästeinfo

Wir freuen uns, wenn wir Sie als Angelfreund an unserem Vereinsgewässer begrüßen dürfen.

Auf Grund eines Mitgliederentschlusses im März 2021 findet in den Sommermonaten von Juni, Juli und August nur ein kontrollierter und limitierter Verkauf von Gastkarten direkt über den Verein statt. Bitte wenden Sie sich in diesen Monaten an folgende Rufnummer: 0173 370 7371

Des Weiteren trat mit Wirkung vom 11.08.2020 die Ausführungsverordnung zum Thüringer Fischereigesetz in Kraft. Die Daten des Gastanglers zum Erwerb des Erlaubnisscheins (Gastkarte) muss in einer Kontrolldatei aufgenommen werden. Folgende Daten werden hierzu erhoben:

(1) Der Erlaubnisschein zum Fischfang nach § 14 Abs. 1
ThürFischG muss folgende Angaben enthalten:

  1. fortlaufende Nummer,
  2. Name und Vorname des Inhabers,
  3. Wohnanschrift des Inhabers,
  4. Gültigkeitsdauer des Erlaubnisscheins,
  5. Name und Vorname des Fischereiberechtigten oder,
    im Fall der Verpachtung, des Fischereiausübungsberechtigten,
  6. Gewässername und Beschreibung des Gewässerabschnitts,
  7. Ort und Datum der Ausstellung des Erlaubnisscheins,
  8. Unterschrift des Fischereiberechtigten oder, im Fall der
    Verpachtung, des Fischereiausübungsberechtigten und
  9. die Nummer und die Geltungsdauer des Fischereischeins sowie die den Fischereischein ausstellende
    Behörde.

Bürgerservice Thüringen – § 36 ThürFischAVO | Landesnorm Thüringen | Erlaubnisschein zum Fischfang | § 36 – Erlaubnisschein zum Fischfang | gültig ab: 25.09.2020 (thueringen.de)

Fischereipapiere

Als Gast (Nichtmitglied des Anglervereins Stotternheim e.V.) ist ein Fischereischein und Erlaubnisschein mitzuführen.

Tageskartenpreise Alperstedter See:

1 Tageskarte: 18,- Euro zzgl 2,00 Euro Pfand

3 Tageskarte 38,- Euro zzgl 2,00 Euro Pfand

7 Tageskarte 50,- Euro zzgl 2,00 Euro Pfand

1 Monat: 80,- Euro zzgl. 2,00 Euro Pfand

Das Beangeln des Pfaffenstiegsees ist nicht gestattet!

Das Bootsangeln für Gastangler ist auf dem Alperstedter See erlaubt.

Verkaufsstellen:

Ruby`s Anglertreff, Fritz-Büchner-Str. 16, 99086 Erfurt Telefon: 0361 / 64 31 323

Total Tankstelle Erfurter Landstraße 49, 99095 Erfurt / Stotternheim Telefon: 036204 / 52515

Schonzeiten ausgewählter Fischarten:

Hecht vom 15.01. bis 30.04

Zander vom 15.01. bis 31.05.

Regenbogenforelle 01.02. bis 31.03.

In der Zeit vom 15.01. bis 30.04. ist das Spinnangeln (auch auf Barsch) sowie das Angeln mit totem Köderfisch untersagt.

Mindestmaße ausgewählter Fischarten:

Aal 45 cm, Forelle 25 cm, Hecht 60 cm, Schleie 25 cm, Rotfeder 15 cm, Stör 80 cm, Spiegelkarpfen 40 cm, Zander 55 cm, Gras/Wildkarpfen 60 cm, Wels 70 cm

Gestattet ist die Ausübung des Fischfangs:

mit 2 Friedfischangeln

oder einer Friedfischangel und einer Angel mit totem Köderfisch

oder einer Spinnangel

Tageslimit:

3 Feinfische, davon jedoch höchstens 2 Karpfen oder 3 Schleien oder 2 Hechte oder 1 Zander oder 1 Stör oder 2 Regenbogenforellen. Für den Aal gilt eine gesonderte Reglung, es dürfen je Angeltag 3 Aale gefangen werden. Für den Weißfisch gilt eine gesonderte Regelung: Es dürfen je Angeltag maximal 8 Weißfische (inkl. Köderfische) gefangen werden, davon höchstens 3 Brassen/Bleie. Weiterhin wird das Fanglimit für den Wels auf 1 Stück pro Tag begrenzt.

Übernachtungsmöglichkeiten:

Pension Löbner Hauptstraße 57

99195 Nöda 036204/50320

Pension “Gute Quelle Kastanienstraße 27

99195 E-Schwerborn 036204/70352

Pension K. Loetzsch Mittelhäuser Str. 17

99095 Stotternheim